BestOf Online Marketing 2013

Innovationspreis-IT
BEST OF 2013
made-in-kiel.de

 

Rettungsanker Kiel – Ein Projekt für Kinder in Not

Eine Kundin fragte uns neulich, ganz nebenbei, ob wir denn den Kieler-Rettungsanker kennen würden?! – „Dies sei doch was für Euch“, meinte Sie noch und hinterließ in uns Ratlosigkeit... Schnell habe ich das Projekt gefunden und war gleich Feuer und Flamme. Das ist eigentlich genau das, was wir natürlich immer schon machen, doch kann man als Ladeninhaber nun öffentlich Courage zeigen und ein sogenannter Rettungsanker sein. Leider ist dieses unterstützenswerte Projekt noch sehr unbekannt.
 
rettungsanker kiel

Was ist denn nun dieser Rettungsanker?

Rettungsanker Kiel  ist ein Projekt für Kinder in Not. Wir, d.h. die Buchhandlung Almut Schmidt ist einer von vielen Kieler Rettungsankern und eine Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, um Hilfe in Notsituationen zu bieten. Das Symbol „Rettungsanker-Kiel“ kennzeichnet die Anlaufstellen und weist auf die Hilfe hin, die Kinder hier erhalten. Dies sind öffentliche oder öffentlich geförderte Einrichtungen wie Jugendeinrichtungen, Kindergärten, Schulen, aber auch Stadtteil-Büchereien, Verwaltungsstellen, Beratungsstellen, Geschäfte usw.
 
Sowohl Kinder als auch jüngere Jugendliche sollen hier in akuten Notsituationen direkte Hilfe und Unterstützung erhalten können. Ziel des Projektes ist es auf Notlagen von Kindern aufmerksam zu machen und Menschen für dieses Thema zu sensibilisieren. Kinder jeden Alters können in Situationen geraten, in denen sie Rat und Hilfe benötigen. Dort wo das Logo „Rettungsanker – Kiel“ zu sehen ist, können sie schnelle Hilfe erhalten.
 
Als Rettungsanker bekommt man von den Projektleitern Verhaltenshinweise, Hilfestellungen und diverse wichtige Telefonnummern um entsprechende Hilfe zu stellen oder zu organisieren. Das Projekt wurde gemeinsam von der Landeshauptstadt Kiel, dem Ev.-Luth. Kirchenkreis Kiel, dem Christlichen Verein zur Förderung sozialer Initiativen und der Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Kiel ins Leben gerufen. Weitere Rettungsanker Anlaufstellen in Kiel. (Mit diesem Link können Sie die Liste aller Anlaufstellen in den Stadtteilen herunterladen. Diese wird laufend aktualisiert.)
 
Schön, dass es bereits viele Rettungsanker in und um Kiel gibt. Schön wäre, es wenn es bald flächendeckend solche Einrichtungen gibt. Wichtig ist es auch, dass dieses Projekt immer bekannter wird. Informieren Sie Kinder und jüngere Jugendliche über das Projekt „Rettungsanker – Kiel“. In weiteren Städten läuft das Projekt bereits sehr erfolgreich.
 
von Hauke Harder

Kommentare  

 
# Ralf Schuster 2013-06-14 14:36
Liste mit Anlaufstellen sollte mal aktualisiert werden . In der heutigen von Wik/Brunswik stehen gerade mal 3 ! Nordapotheke ist nicht gelistet obwohl diese teilnimmt . Bitte hiermit um schnellstmöglic he. MfG
Antworten
 
 
# André 2013-06-14 17:46
Hallo Ralf,
danke, für die Info. Hast Du das an die Landeshauptstad t Kiel weitergeben? Kontaktdaten stehen im Impressum.
Antworten
 
 
# Jens Thode 2013-07-11 14:25
Sehr geehrter Herr Schuster,
da die Wik und die Brunswik zwei eigenständige Stadtteile sind, finden Sie die Nord Apotheke in der Liste weiter unten im Stadtteil Wik.
Mit freundlichen Grüßen
Jens Thode
Antworten
 
Facebook share