BestOf Online Marketing 2013

Innovationspreis-IT
BEST OF 2013
made-in-kiel.de

 

Wo Schiffe neben Obstplantagen fahren…

Wer leckeren Obstkuchen mag und dabei eine tolle Aussicht auf den Nord-Ostsee-Kanal genießen möchte, ist hier genau richtig – auf Gut Warleberg in Neuwittenbek.

Obstcafé in Warleberg

Das Obstcafé hat viele fruchtige Kuchensorten zur Auswahl und alle sind hausgemacht. Dazu eine Tasse Kaffee oder eine leckere Eisschokolade. Auch der naturtrübe Apfelsaft ist eine willkommende Erfrischung an heißen Sommertagen. Apropos heiße Sommertage… Dort oben zwischen den Obstbäumen weht eine herrliche Brise, die besonders an stickigen Tagen für Abkühlung sorgt. Beim Kuchenessen kann man seine Blicke in die Obstplantage oder auf den Kanal schweifen lassen. Der Kanal zieht an dieser Stelle eine leichte Kurve, durch die die Schiffe langsam am Obstcafé vorbeifahren. Gemächlich schieben sie sich an Feldern und Obstbäumen vorbei. Man kann sich auch einfach unter die Kirschbäume legen und den Blick auf den Kanal genießen und dabei von der großen weiten Welt träumen.

Auch für Kinderanimation ist gesorgt. Während Eltern Kaffee und Kuchen genießen, brauchen Kinder sich nicht zu langweilen. Tolle Hüpfkissen bieten den Kleinen Gelegenheit zum auspowern.

Ausflugsziel mit Kindern

Das Obstcafé hat täglich von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet.

Wer gern selbst Obstkuchen backt oder Marmelade einkocht, kann das Obst direkt in der Plantage pflücken. Besonders Sauerkirschen eignen sich gut für einen Kuchen. Die Kirschbäume hängen voll mit den roten Früchten. Ob süß oder sauer, ob Himbeeren, Johannisbeeren, Heidelbeeren, Schattenmorellen – alles kann selbst gepflückt werden oder für die Bequemeren unter uns natürlich auch am Stand gekauft werden. Von 8:00 bis 19:00 Uhr kann gepflückt und genascht werden.

Obstplantagen in Warleberg

Einfach mal schnell raus aus der Stadt und unter den Kirschbäumen entspannen, frische Luft einatmen und ein paar Vitamine zu sich nehmen – dazu lädt Gut Warleberg ein.

Facebook share